Seite 4 von 12
#46 RE: Ehebruch von marietta 28.12.2011 18:39

... wow, Gäste können jetzt mitspielen!!
... Versehen, oder gewollt!!

... Funktionen gehen trotzdem nicht!!

#47 RE: Ehebruch von mc anon 31.12.2011 12:00

Trifft das Thema.

99 Jähriger sagt Basta!
Scheidung nach 77 Jahren.
In Italien hat sich ein 99 Jähriger pensionierter Polizist nach 77 jahren Ehe von seiner Frau getrennt, weil er 2002 in einer Schublade versteckte Liebesbriefe entdeckte.
Diese waren schon 50 Jahre alt. !
Das paar hatte versucht sich zu versöhnen , doch dies brachte nichts.
Geheiratet hatten die beiden 1934 in Neapel.

#48 RE: Ehebruch von marietta 31.12.2011 12:04

... look here:

>> Liebe im Zeitalter der Aufklärung (11)

... keiner beantwortet mir die Frage, warum es ihre Briefe waren und nicht die ihres Liebhabers?? ... die sie aufgehoben hat!!
... denn c & p war vor 50 Jahren ja noch nicht!!
... es sei denn, sie hat Blaupapier benutzt!!

#49 RE: Ehebruch von Don M. Tingly 31.12.2011 16:59

Zitat von marietta
... look here:

>> Liebe im Zeitalter der Aufklärung (11)

... keiner beantwortet mir die Frage, warum es ihre Briefe waren und nicht die ihres Liebhabers?? ... die sie aufgehoben hat!!
... denn c & p war vor 50 Jahren ja noch nicht!!
... es sei denn, sie hat Blaupapier benutzt!!



die briefe wurden früher beinahe alle mit durchschlägen geschrieben oder sogar manuell kopiert. sonst hätte man erhebliche schwierigkeiten gehabt, besonders bei längeren brief-dialogen bezüge und zusammenhänge auch längerfristig zu überblicken.
lg

#50 ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 07:40

... wirklich??
... ich meine, haben das Männer so gemacht??
... und warum schwirrt mir gerade dieses hübsche Kästchen, mit kleinen Schleifchenpäckchen in Kopf herum??
... darin enthalten sind aber nur die, die ich erhalten habe
... oder besser die, bei denen es mir wirklich wichtig war, diese aufzuheben
... oder meine alten Tagebücher nach Jahren sortiert
... die mir Auskunft darüber geben, dass ich mich in meiner grundsätzlichen Haltung nicht wirklich verändert habe
... oder negativ, mich nicht weiterentwickelt habe.

... mein Pa, bekennender Honi soit qui mal y pense
... Frauenverehrer und Versteher
... weiß nicht ob er seine *verschickten Werke* in Blaupapier-copy angefertigt hat
... zuzutrauen wäre es ihm

... er hat mir, in einer besonderen Situation von Krankheit ein Versprechen abgenommen
... was ich dann erst viele Jahre später einhalten musste/ oder besser eingehalten habe.
... er bat darum, den Inhalt eines Karteischrankes sehr diskret, nicht nachvollziehbar für andere zu entsorgen
... ich erhielt den Schlüssel eines Vorhängeschlosses
... und *Kleine, egal, wie neugierig du sein solltest!! ... lies nicht die Dinge über deine Mutter!*

... er starb in der Küche beim Verstauen seines Einkaufes im Alter von 78 Jahren
... in seinem Hausflur stand eine Kiste mit Hängedateien, numeriert
... d.h. er wüßte, dass er bald sterben würde
... und wollte den für ihn wichtigen Teil dieser Aufräumarbeiten noch selbst erledigen
... die er mir anvertraut hat, die Hängedatei meiner Mutter lag ganz zu unterst in dieser Kiste
... Briefe, Bilder, Namen, die ich vereinzelt kannte
... 1978 musste man solche Dinge noch zu einer Verbrennungsanlage bringen, also nichts mit Aktenvernichter und so.
... also es gab insgesamt 136 Händedateien
... mehr oder weniger gut gefüllt
... da man bei diesem Verbrennungsvorgang nicht dabei sein konnte
... verbrachte ich einige Tage damit, sein dokumentiertes Liebesleben zu zerreißen

... eines der ganz wenigen *hätte ich doch* in meinem Leben heißt
... ich bedaure, nicht die *Doku* über meine Mutter gelesen zu haben
... ich bin sicher, ich könnte sie heute besser verstehen!!

... verpaßte Gelegenheit!! ...war immer eine absolut loyale Tochter!!

#51 RE: ... Liebesbriefe von macjennings 01.01.2012 10:52

@ Marie

einfach toll was Sie da schreiben !!!!!!

Bei mir gibt es privat nur einige Roadbooks ..........die ich einmal angefertigt habe .

Wer das mal nachfaehrt kann vielleicht einen Rueckschluss ueber mich ziehen , es sind fast unbekannte Orte mit traumhafter , unberuehrter Landschaft .

Und jetzt freue ich mich auf die " Dakar " und neue Eindruecke aus Argentina - Chile und Peru !!

Allen einen schoenen Tag im Neuen Jahr !!!!

#52 RE: ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 11:01

... danke mac!!
... ich muss in *Stimmung* sein, was immer bei mir darunter zu verstehen ist!
... keine Ahnung, was es verursacht hat!!

... wollten Sie nicht Patagonien wiederholen??

#53 RE: ... Liebesbriefe von macjennings 01.01.2012 11:15

.............ach , da gibt es noch phantastische Duenenstrecken in Argentina und am Rand der Atacama in Chile ...........

der Kontinent ist einfach traumhaft !!!!!

#54 RE: ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 11:16

... wäre es nicht so!!

... würden sie dort nicht leben!!

#55 RE: ... Liebesbriefe von macjennings 01.01.2012 11:20

...........jetzt bin ich aber vom Thema abgekommen .........nur soviel noch dazu ...

Wenn ein Mann dieses Hobby hat , wird er wahrscheinlich ?? nicht an Ehebruch denken ......

Dann hat er zumeist eine verstaendnissvolle Frau , die ihm den entsprechenden Freiraum laesst !!

#56 RE: ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 11:33

... wahrscheinlich!!
... wir hatten das Thema schon einmal!!
... ihre 4 x 4 wheel Leidenschaft!

... entweder man kann als Frau mithalten! ... aber ich meine mich zu erinnern, dass Frauen an diesen touren nicht teilnehmen!!
... oder frau hofft auf funktionsfähiges GPS!
... ich weiß, dass ich damals immer in Sorge war, als meine damalige Liebe seine Leidenschaft *Segeln*, wo auch immer auslebte!
... auch so ein nur Männerding!!

... und ich bin sicher, wenn er an alles gedacht hat!! ... sicherlich nicht an Frauen!!

#57 RE: ... Liebesbriefe von macjennings 01.01.2012 12:07

@ Marie

ja so ist es .......man denkt an seine Frau bzw. in meiner Situation an seine zukuenftige Frau , die auch schon mal eine kleine Tour mitgemacht hat ( Bolivien ) ........aber nicht an andere Chicas .

Ebenso sollte Mann auch der Frau ihre Freiraueme lassen , das festigt die Verbindung enorm !!

#58 RE: ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 12:13

... möchte das jetzt nicht weiter kommentieren!!

... hmm??

#59 RE: ... Liebesbriefe von marietta 01.01.2012 18:25

@ mac

... wollte sie vorhin nicht abwürgen zum Thema
... finde es eigentlich schön + interessant , wenn sie auch bei nichtfinanziellen/ - wirtschaftlichen Themen mitmischen
... mir kam vorhin nur ein wenig Vergangenheit hoch
... wo ich dachte, dass ich dies verarbeitet oder abgeschlossen hatte
... und stellte mit Erstaunen fest
... dass es nicht so ist!!
... sy!!

#60 RE: ... Liebesbriefe von marietta 08.01.2012 17:17

... eigentlich möchte ich es nicht einschlafen lassen, hier die genderei
... darum:

Zitat
... ich denke, ich werde einen neuen Strang aufmachen
... Sexualität >>> und deren Bedeutung in Liebe und Partnerschaft
... muss erst mal die Männer um oki bitten



... haben die gender-Granden Interesse??

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen