Seite 3 von 8
#31 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Christian Krippenstapel 02.08.2012 11:58

Zitat von regenfront im Beitrag #25
Das ist ja wieder ein herrlicher Fall von männlicher Selbstüberschätzung!
Gebt uns Frauen doch ein wenig von dieser Mentalität ab!


Wozu? Gibt es irgendwo einen Mangel an weiblicher?

#32 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von nOnASe 02.08.2012 12:19

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #30

Kein Wunder, daß sich immer mehr Männer sagen, daß man mit deutschen Frauen zwar seinen Spaß, aber um Gottes Willen keine Kinder haben kann! Und wer trotzdem den Fehler macht, endet zwangsläufig an der Flasche.

Wenn ich die Situation meiner Kollegen betrachte, die letztendlich mit Frauen aus dem Ausland verheiratet sind, denke ich manchmal,
die haben es schlauer oder zumindest weniger naiv angestellt als meinereiner. Aber was solls, summa summarum sind 8-9 Jahre
Lebenszeit, in der ich mich an der Illusion einer funktionierenden Beziehung erfreut habe, auch nicht zu verachten (manchmal
hilft es ungemein, seinen Anspruch zu reduzieren ).

An der Flasche endet aber niemand "zwangsläufig", dies ist immer auch eine eigene Entscheidung. Als jemand, der überhaupt
keine Alkohol mag und trinkt, habe ich da natürlich leichte Rede ...

#33 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Dr.Ing. 02.08.2012 12:24

Als einer der seit fast 41 Jahren verheiratet ist kann schon gleich gar nichts mehr sagen, außer vielleicht: Dumm gelaufen
Es ist und bleibt allerdings immer wieder die Frage: Warum klappt es mal und mal nicht? Eine Antwort finde ich dazu nicht.

#34 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von nOnASe 02.08.2012 12:39

Zitat von Dr.Ing. im Beitrag #33
Als einer der seit fast 41 Jahren verheiratet ist kann schon gleich gar nichts mehr sagen, außer vielleicht: Dumm gelaufen
Es ist und bleibt allerdings immer wieder die Frage: Warum klappt es mal und mal nicht? Eine Antwort finde ich dazu nicht.

Wie schonmal an andere Stelle erwähnt: "Herzlichen Glückwunsch und alles Gute weiterhin !!!"

#35 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Christian Krippenstapel 02.08.2012 13:06

Zitat von marietta im Beitrag #26
... Gitte hat noch nen hübscheren gesungen

... ich will alles!!

... bis später!!

... was jetzt selbstverständlich KEIN herrliches Beispiel weiblicher Selbstüberschätzung ist!

#36 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Christian Krippenstapel 02.08.2012 13:08

Zitat von nOnASe im Beitrag #28
Ein dokumentiertes "Fall"beispiel eines Überlebenen (Quelle) ist ein Amerikaner der sich in Suizidabsicht von der Golden Gate Brigde gestürzt hat. Kaum war er gesprungen, hat er auf einem Schlag gewußt, wie er alle seine Probleme doch noch lösen kann bis auf eins, nämlich dass er sich gerade im freien Fall über dem Ozean befindet.

Ah - tatsächlich? Und WIE wurde das dokumentiert? Hat er im Fallen noch schnell ´ne SMS geschrieben?

#37 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von nOnASe 02.08.2012 13:19

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #36
Zitat von nOnASe im Beitrag #28
Ein dokumentiertes "Fall"beispiel eines Überlebenen (Quelle) ist ein Amerikaner der sich in Suizidabsicht von der Golden Gate Brigde gestürzt hat. Kaum war er gesprungen, hat er auf einem Schlag gewußt, wie er alle seine Probleme doch noch lösen kann bis auf eins, nämlich dass er sich gerade im freien Fall über dem Ozean befindet.

Ah - tatsächlich? Und WIE wurde das dokumentiert? Hat er im Fallen noch schnell ´ne SMS geschrieben?

Wie gesagt, er hat es überlebt durch eine Reihe von Zufällen ... Hier ein ganz ähnlicher Fall (oder sogar derselbe ?).

#38 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Klompje 02.08.2012 13:42

Zitat von ReBirth im Beitrag #23
Zitat von Klompje im Beitrag #22
Zitat von ReBirth im Beitrag #19
Also mich seht ihr ja zumindest schon von hinten...

von Euch sehe ich hier nur Buchstaben oder Holzschuhe ...



Stelle bei dir fest das du sehr stramme waden hast, und hiermit längst nicht alles tragen kannst



Och, - mein Kreuz ist breit genug! Versuch es ruhig!


Oh ist schon ein kreuz wenn Mann Frau nicht verstehen will

#39 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Bin Online 02.08.2012 13:44

avatar

Zitat von Klompje im Beitrag #38
Oh ist schon ein kreuz wenn Mann Frau nicht verstehen will
Wollen oder können?

#40 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Klompje 02.08.2012 14:01

Zitat von Bin Online im Beitrag #39
Zitat von Klompje im Beitrag #38
Oh ist schon ein kreuz wenn Mann Frau nicht verstehen will
Wollen oder können?



Wäre nett bei mein reine männerhaushalt, du mir mal so ein paar geheimnisse veraten kannst
Nur gebe zu, habe auf grund meine mitbewohner auch eine schwäche vor dieses geschlecht.

Fühle mich zwar nicht immer verstanden, aber nehme mal an sie bemühen sich genauso wie ich, auf jeden fall nehmen sie es sich ernsthaft vor, jeden tag aufs neue
Das auge ist zum beispiel oft ein anderes, dinge erfolgreich übersehen können

#41 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von regenfront 02.08.2012 14:02

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #31
Zitat von regenfront im Beitrag #25
Das ist ja wieder ein herrlicher Fall von männlicher Selbstüberschätzung!
Gebt uns Frauen doch ein wenig von dieser Mentalität ab!


Wozu? Gibt es irgendwo einen Mangel an weiblicher?

Wir Frauen neigen doch nun wirklich eher zu einer realistischen Selbsteinschätzung,das kann ich aus der Erfahrung im jahrelangen Umgang mit meinen Söhnen mit Fug und Recht behaupten!Ihr lasst doch gar keine Selbstzweifel zu,zumindest könnt Ihr sie gut verbergen!
Aber dies ist wahrscheinlich eher ein Thema für einen anderen Strang.

#42 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von nOnASe 02.08.2012 14:35

Zitat von regenfront im Beitrag #41
Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #31
Zitat von regenfront im Beitrag #25
Das ist ja wieder ein herrlicher Fall von männlicher Selbstüberschätzung!
Gebt uns Frauen doch ein wenig von dieser Mentalität ab!


Wozu? Gibt es irgendwo einen Mangel an weiblicher?

Wir Frauen neigen doch nun wirklich eher zu einer realistischen Selbsteinschätzung,das kann ich aus der Erfahrung im jahrelangen Umgang mit meinen Söhnen mit Fug und Recht behaupten!Ihr lasst doch gar keine Selbstzweifel zu,zumindest könnt Ihr sie gut verbergen!



Na wenn Mann Selbstzweifel äußert, werden sie von "Euch" auch gar nicht wahrgenommen, oder die Authenzität der Aussagen
wird sofort negiert, denn es kann nicht sein, was nicht sein darf, nicht wahr ?

Im übrigen habe ich meine Zweifel oder die Aussage einer "realistische Selbsteinschätzung" noch von einer solchen zeugt .
Selbstreflexion ist eben nur bis zu einem gewissen Grad ohne Gesprächspartner mit konträren Positionen machbar ...

#43 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Christian Krippenstapel 02.08.2012 14:36

Zitat von Bin Online im Beitrag #39
Zitat von Klompje im Beitrag #38
Oh ist schon ein kreuz wenn Mann Frau nicht verstehen will
Wollen oder können?


"... möchtest Du die Autobahn vier- oder sechsspurig haben?"

#44 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Christian Krippenstapel 02.08.2012 14:38

Zitat von regenfront im Beitrag #41
Wir Frauen neigen doch nun wirklich eher zu einer realistischen Selbsteinschätzung,das kann ich aus der Erfahrung im jahrelangen Umgang mit meinen Söhnen mit Fug und Recht behaupten!

Allein dieses grandios überhebliche Statement führt die aufgestellte Behauptung doch schon ad absurdum! Das ist ja, als würde jemand von sich behaupten: "Das einzige, was mich daran hindert wirklich perfekt zu sein ist mein Übermaß an Bescheidenheit!"

#45 RE: ... Liebeskummer/ eher ein Frauenproblem?? von Spitzbube 02.08.2012 14:40

Zitat von regenfront im Beitrag #41
Wir Frauen neigen doch nun wirklich eher zu einer realistischen Selbsteinschätzung...


...weshalb die Kosmetikindustrie Bombenumsätze macht...

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz