Seite 2 von 3
#16 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Gilmoregirl 25.11.2012 13:45

Zitat von Schmidt Georg im Beitrag #15
nu sach bloss, die Gerichte in der DDR waren sozialer oder was, vielleicht war damals diese Seuche Selbstverwirklichung noch von der MAUER aufgehalten!



Zumindest gabs keine finanzielle Versorgung der Frau durch den Mann, da Frau arbeiten ging. Weiß nicht, wie es in Ausnahmefällen aussah(zB bei Behinderung von Frau oder Kind). Und der Mann wurde beim Kindsunterhalt auch nicht bis aufs Hemd geschröpft. Mein Vater zahlte für mich 50 Ostmark, als ich 12 oder 14 war, waren es 75 Mark. Aber eben nur, weil ich älter wurde. Es war egal, wieviel er verdiente.

#17 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von marietta 25.11.2012 13:48

Zitat von macjennings im Beitrag #11
@Marie

ich habe es nicht ausgeschlossen , wenn Sie genau lesen
sondern nur von einer gewagten Darstellung gesprochen
gehoert nicht zum Thema - aber die Pharus Uhr zeigt nicht die richtige Zeit an !!!!

... sy, mein Fehler!!


Zitat von 64Werner im Beitrag #12
Wenn Liebe sich in Hass wandelt, geht Fairness verloren und bisher unterdrückte auf Rache reduzierten niederen, gierigen Charakterzüge werden offenbar.

... wie soll[t]e ich das deuten!!
... Frauen können besser hassen, als Männer??

... da heute mein **Anna Karenina-Tag** ist
... Tolstoi beschrieb es so

Zitat
Die allergrausamsten Worte, die ein roher Mensch nur sagen könnte,
sagte er ihr in ihrer Einbildung und sie verzieh sie ihm nicht, als hätte er sie wirklich gesagt.
Leo N. Tolstoi, Lew Tolstoi - Anna Karenina


... viele Frauen betrachten darum diesen finanziellen Ausgleich als Schadensersatz
... kann ich auch verstehen!!

#18 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Christian Krippenstapel 26.11.2012 14:50

Zitat von marietta im Beitrag #17

... viele Frauen betrachten darum diesen finanziellen Ausgleich als Schadensersatz
... kann ich auch verstehen!!



Klar! Männer haben ja bekanntlich keine Gefühle, die frau verletzen könnte. Sollen mal bloß nicht so unmännlich ´rumjammern ...

Gibt es für eine Frau wirklich keine andere Frage als: "Wie komm ich am elegantesten und ohne Gewissensbisse an sein Geld?"? - Trauri(n)g!

#19 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von marietta 26.11.2012 15:10

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #18
Zitat von marietta im Beitrag #17

... viele Frauen betrachten darum diesen finanziellen Ausgleich als Schadensersatz
... kann ich auch verstehen!!



Klar! Männer haben ja bekanntlich keine Gefühle, die frau verletzen könnte. Sollen mal bloß nicht so unmännlich ´rumjammern ...
Gibt es für eine Frau wirklich keine andere Frage als: "Wie komm ich am elegantesten und ohne Gewissensbisse an sein Geld?"? - Trauri(n)g!


... doch Chris, haben sie!!
... ich lese sie hier jeden Tag!!

... ja, und ich habe/ hätte wahrlich andere Fragen!!

#20 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Spitzbube 26.11.2012 15:11

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #18
Trauri(n)g!


Nicht ohne Grund auch Fangeisen genannt...

#21 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Schmidt Georg 26.11.2012 15:12

läuft die Mausefalle hinter der Maus her?

#22 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Klompje 26.11.2012 16:34

Zitat von marietta im Beitrag #19
Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #18
Zitat von marietta im Beitrag #17

... viele Frauen betrachten darum diesen finanziellen Ausgleich als Schadensersatz
... kann ich auch verstehen!!



Klar! Männer haben ja bekanntlich keine Gefühle, die frau verletzen könnte. Sollen mal bloß nicht so unmännlich ´rumjammern ...
Gibt es für eine Frau wirklich keine andere Frage als: "Wie komm ich am elegantesten und ohne Gewissensbisse an sein Geld?"? - Trauri(n)g!


... doch Chris, haben sie!!
... ich lese sie hier jeden Tag!!

... ja, und ich habe/ hätte wahrlich andere Fragen!!



Klompje bedankt sich weil sie den beitrag gut findet..

#23 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Christian Krippenstapel 26.11.2012 21:22

Zitat von Schmidt Georg im Beitrag #21
läuft die Mausefalle hinter der Maus her?

Wenn ihr von kleinauf eingetrichter wird, daß sie nur dann eine "echte Mauserfalle" sei, schon ...

#24 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von marietta 26.11.2012 23:20

... ohhh Himmel
... nach jammernder und weinender Mann, nun noch der Opfermann!!
... gefangen in den Krallen lüsternder, DNA-raubender, egozentrischer, geldgieriger Jägerinnen!!
... die sich ausschließlich über den Kontostand des/ ihres Opfers definieren können
... allein unvollständig und lebensunfähig wären!!

... welch Drama der Menschheitsgeschichte!! ... wirklich!!

... danke @ Klompje
... wir werden dennoch nicht überzeugen, meine ich!!

#25 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Christian Krippenstapel 26.11.2012 23:55

Zitat von marietta im Beitrag #24
... ohhh Himmel
... nach jammernder und weinender Mann, nun noch der Opfermann!!
... gefangen in den Krallen lüsternder, DNA-raubender, egozentrischer, geldgieriger Jägerinnen!!
... die sich ausschließlich über den Kontostand des/ ihres Opfers definieren können
... allein unvollständig und lebensunfähig wären!!

... welch Drama der Menschheitsgeschichte!! ... wirklich!!

... danke @ Klompje
... wir werden dennoch nicht überzeugen, meine ich!!


Pssssst - Marietta!

Nicht jetzt gleich wieder die "echten, harten Kerle" zurückwünschen, die alles schlucken und sich nie beklagen! Verkraftet doch lieber erstmal die Bauchlandung, die ihr mit den "Neuen Männern" fabriziert habt - und dann gaaanz sachte und immer nach dem Motto: "Vorsicht mit Wünschen - sie könnten in Erfüllung gehen!"

Gute Nacht, liebste Freundin!

#26 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von marietta 27.11.2012 00:08

... liebster Chris

... ich erwähnte schon mal beiläufig, dass ich die größten Probleme mit einem dieser angeblich Emanzipierten hatte
... mit dem gesamten Programm des Leiden linderns für ihn

... lassense mal gut sein
... einen echten Kerl hakt man ab, oder wird abgehakt denkt an schöne gemeinsame Momente
... und vertraut auf seinen Egoismus, denkt auch an den eigenen, sich nicht zumindest etwas aus Liebeskummer anzutun
... erkennt irgendwann das:

Zitat
"Ihre Tränen sind – nichts als Wasser!" Tolstoi //A. Karenina



... hat soviel gemeinsame Größe, zu erkennen, was nicht geklappt oder funktioniert hat
... und ist hinterher füreinander da, weil man sich daran erinnert, welche Eigenschaften man/ frau aneinander schätzt// geschätzt hat // schätzen wird
... sicherlich auch mit den Augenblicken der vielen ** ... weißt du noch!**

... wie lange versuche ich Ihnen dies zu vermitteln??
... kann bald von Jahren sprechen, oder??

#27 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Klompje 27.11.2012 08:08

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #25
Zitat von marietta im Beitrag #24
... ohhh Himmel
... nach jammernder und weinender Mann, nun noch der Opfermann!!
... gefangen in den Krallen lüsternder, DNA-raubender, egozentrischer, geldgieriger Jägerinnen!!
... die sich ausschließlich über den Kontostand des/ ihres Opfers definieren können
... allein unvollständig und lebensunfähig wären!!

... welch Drama der Menschheitsgeschichte!! ... wirklich!!

... danke @ Klompje
... wir werden dennoch nicht überzeugen, meine ich!!


Pssssst - Marietta!

Nicht jetzt gleich wieder die "echten, harten Kerle" zurückwünschen, die alles schlucken und sich nie beklagen! Verkraftet doch lieber erstmal die Bauchlandung, die ihr mit den "Neuen Männern" fabriziert habt - und dann gaaanz sachte und immer nach dem Motto: "Vorsicht mit Wünschen - sie könnten in Erfüllung gehen!"

Gute Nacht, liebste Freundin!


Chris... keine Frau erwartet dauerhaft den 'harten kerl' ist genauso anstregendwie ein dauerhafte weinende mann..
Es tut weh wenn man verliert.. familie, haus, traum, keine frage.. und trauer ist erlaubt.. auch keine frage... nur soviel verbitterung nach so lange zeit ist ungesund... vor deine ganze umgebung....
Nehme mal an jeder wäre hier wie ich bereit erst mal virtuell sie im arm zu nehmen, und zu sagen trauer ruhig.. hat weh getan..nur auch frauen werden verletzt durch männer.. du bist sehr einseitig..

Immer diesen virusen verbreiten..und wenn menschen (Männer desen zustand eh labil sind, dan lassen sie sich noch anstecken...
Und dieses virus verbreitet, Frau ist böse, Mann ist gut...
Nix dazwischen..
Arbeiten sie dran in ihr Labor...

schönen tag Chris.
Jeder muss verabreiten hin und wieder.. auch frauen..

#28 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Spitzbube 27.11.2012 08:23

Zitat von Christian Krippenstapel im Beitrag #25

Pssssst - Marietta!

...

Gute Nacht, liebste Freundin!


Zitat von marietta im Beitrag #26
... liebster Chris...


Wann heiratet ihr nun endlich?

#29 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von marietta 27.11.2012 08:31

... warum sollten wir??
... es geht uns doch sooo auch gut!! ... miteinander!!

#30 RE: So schützen Sie Ihr Geld bei einer Scheidung von Spitzbube 27.11.2012 08:35

Warum ihr solltet? Na um mich zu einer opulenten Feier einzuladen!

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen