#1 "Du Mädchen" - Polizisten-Beleidigung kostet 200 Euro Strafe von Bin Online 12.01.2016 16:10

avatar

26. Juni 2015 | RP Online

"Ein Polizist beschwerte sich, dass ihr Mann so spät und scharf gebremst habe. Daraufhin soll die 56-Jährige "Du Mädchen!" aus dem Auto gerufen haben.

Vor dem Amtsgericht behauptete die bis dahin unbescholtene Frau, der Beamte müsse sich verhört haben, sie habe "'n Märchen" gesagt. Doch drei Polizisten bezeugten, laut und deutlich "Du Mädchen" verstanden zu haben. Die Stimmung im Gerichtssaal drohte zu kippen, als ihr Ehemann im Zeugenstand sagte: "Sie würde sowas nie zu einem Bullen sagen.""


Weiterlesen....




#2 RE: "Du Mädchen" - Polizisten-Beleidigung kostet 200 Euro Strafe von Jade 12.01.2016 18:05

Zitat von Bin Online im Beitrag #1
26. Juni 2015 | RP Online

"Ein Polizist beschwerte sich, dass ihr Mann so spät und scharf gebremst habe. Daraufhin soll die 56-Jährige "Du Mädchen!" aus dem Auto gerufen haben.

Vor dem Amtsgericht behauptete die bis dahin unbescholtene Frau, der Beamte müsse sich verhört haben, sie habe "'n Märchen" gesagt. Doch drei Polizisten bezeugten, laut und deutlich "Du Mädchen" verstanden zu haben. Die Stimmung im Gerichtssaal drohte zu kippen, als ihr Ehemann im Zeugenstand sagte: "Sie würde sowas nie zu einem Bullen sagen.""


Weiterlesen....







Zum Piepen. Ist ja wie eine Szene aus "Vorsicht Kamera". Ich stelle mir die Gesichter der Polizisten vor.

Es gibt auch so herrliche Polizistenwitze. Der Art: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.... ;-) Oder: Spottet jeder Beschreibung.

Hier einer aus der Ex DDR

Beim Ball der Deutschen Volkspolizei. Ein Vopo-General fordert Margot Honecker zum Tanzen auf. Dabei sagt er: "Genossin Honecker, es wird Zeit, dass diese Vopo-Witze verboten werden!" Darauf Margot: "Aber irgend etwas muss dran sein. Sie sind der erste, der mich bei der Nationalhymne zum Tanzen aufgefordert hat."

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz