Seite 4 von 4
#46 RE: Terror in Europa von PINGUIN 03.10.2017 17:18

avatar

N I C H T S lernen die "verantwortlichen " in Politik und Justiz ! N I CH T S !!! Die sind so doof, das die Schweine sie beißen. Verstecken sich hinter Vorschriften -Paragraphen und Ahnungslosigkeit( die ja tatsächlich vorhanden ist) und labern Müll!!

#47 RE: Terror in Europa von Orbiter1 17.10.2017 15:49

Für mich ist das auch Terror wenn investigative Journalisten oder Blogger kaltblütig umgebracht werden. So ist es einer Bloggerin auf Malta ergangen die Korruption von Politikern auf die Spur gekommen ist und auch bei den Panama Papers mitgemischt hat. Irgend jemanden hat sie offenbar etwas zuviel auf die Füße getreten. http://www.sueddeutsche.de/politik/polit...oetet-1.3711952

#48 RE: Terror in Europa von Bin Online 17.10.2017 16:17

avatar

Mit Malta haben sie sich ja einen tollen "Rechtsstaat" in die EU geholt.
Klar ist das Terror, was denn sonst.

#49 RE: Terror in Europa von Orbiter1 10.11.2017 19:54

Sowas gibt es wohl nur in Griechenland. Ein zu 11 mal lebenslänglich verurteilter linksextremer Top-Terrorist (für 11 politisch motivierte Morde) erhält wegen guter Führung 2 Tage Hafturlaub. https://www.nzz.ch/international/ein-top...laub-ld.1327640 SYRIZA lässt grüßen.

#50 RE: Terror in Europa von Bin Online 10.11.2017 23:30

avatar

Die griechische Regierung macht sich immer mehr Freunde.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz