Seite 6 von 6
#76 RE: Kleine Gefälligkeiten. von Orion 13.06.2017 16:42

Zitat von Jade im Beitrag #74
Wenn ich die BILD in die Finger bekomme, dann schaue ich sie mir an. Denn ich kann immer nur das ablehnen, was ich geprüft habe.
Sehen Sie, so geht es mir auch. Aber Bild online kann ich nicht schauen, weil ich einen Adblocker eingeschaltet habe, der sich bei Bild nicht abschalten lässt (warum auch immer), und alberne Filmchen, die mit dem Thema nun überhaupt nichts zu tun haben und nur das Ego eines Maas-Hassers befriedigen sollen, brauche ich nicht.

#77 RE: Kleine Gefälligkeiten. von Jade 13.06.2017 16:48

avatar

Zitat von merte im Beitrag #75
Zitat von Jade im Beitrag #74
Zitat von Orion im Beitrag #73
Hä?



Ich nehme mal an, dass Bin Online meint, dass das eine Wort "Bild" schon dazu angetan ist, ohne weitere Betrachtung Ihren Ärgerfaktor zu heben. Und Sie am liebsten auf dieses Blatt urinieren möchten. Lach*

Wenn ich die BILD in die Finger bekomme, dann schaue ich sie mir an. Denn ich kann immer nur das ablehnen, was ich geprüft habe.
Na ja, und bei solchen "Frauenthemen", wie es nun einmal Love Stories sind, da kann ich auch nicht "nein" sagen.
Besonders nicht, wenn die Hoffnung besteht, nach der Lektüre so ein klein bisschen "boslich" ablästern zu können.



Ist ja auch seit Hans Esser ganz verständlich, oder nicht?


Ja, schon. Aber dessen Erlebnisse könnten so auch in anderen Redaktionen bzw. als ein für andere Zeitungen/Zeitschriften Tätiger gemacht worden sein.

Das wirklich Beklagenswerte ist doch, dass die Journalisten/Redakteure aus Eigeninteresse nur noch eines kennen: Dessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe...
Und die wirklich "Freien" unter ihnen müssen auch Zugeständnisse machen, zuweilen, wenn sie nicht verhungern und einen Auftrag erhaschen wollen.

#78 RE: Kleine Gefälligkeiten. von merte 13.06.2017 17:17

avatar

Zitat von Jade im Beitrag #77
Zitat von merte im Beitrag #75
Zitat von Jade im Beitrag #74
Zitat von Orion im Beitrag #73
Hä?



Ich nehme mal an, dass Bin Online meint, dass das eine Wort "Bild" schon dazu angetan ist, ohne weitere Betrachtung Ihren Ärgerfaktor zu heben. Und Sie am liebsten auf dieses Blatt urinieren möchten. Lach*

Wenn ich die BILD in die Finger bekomme, dann schaue ich sie mir an. Denn ich kann immer nur das ablehnen, was ich geprüft habe.
Na ja, und bei solchen "Frauenthemen", wie es nun einmal Love Stories sind, da kann ich auch nicht "nein" sagen.
Besonders nicht, wenn die Hoffnung besteht, nach der Lektüre so ein klein bisschen "boslich" ablästern zu können.



Ist ja auch seit Hans Esser ganz verständlich, oder nicht?


Ja, schon. Aber dessen Erlebnisse könnten so auch in anderen Redaktionen bzw. als ein für andere Zeitungen/Zeitschriften Tätiger gemacht worden sein.

Das wirklich Beklagenswerte ist doch, dass die Journalisten/Redakteure aus Eigeninteresse nur noch eines kennen: Dessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe...
Und die wirklich "Freien" unter ihnen müssen auch Zugeständnisse machen, zuweilen, wenn sie nicht verhungern und einen Auftrag erhaschen wollen.



Na, nicht wirklich, die Bildredaktion war und ist schon. Immer ein Sonderfall, oder?

#79 RE: Kleine Gefälligkeiten. von merte 13.06.2017 17:19

avatar

Kleines Beispiel gefällig?

Ansichtssache: https://t.co/2C9aRtudhP https://t.co/h3CICq52eq

#80 RE: Kleine Gefälligkeiten. von Hamlets Gummibärchen 13.06.2017 18:36

Zitat von merte im Beitrag #79

Kleines Beispiel gefällig?

Ansichtssache: https://t.co/2C9aRtudhP https://t.co/h3CICq52eq

zudem ist es äußerst dumm. Man kann nicht dem Migranten abverlangen, daß sie sich integrieren, und dann immer wieder - heute war meines Wissens in Duisburg ein neuer Fall, wo man die Tochter einer seit 25 Jahren integrierten nepalesischen Familie aus dem Klassenzimmer holte und ins Flugzeug setzte - beweisen, daß ihnen Integration nicht hilft.

#81 RE: Kleine Gefälligkeiten. von merte 13.06.2017 18:45

avatar

Ja, ist völlig richtig, aber mir gings darum das Springer da noch nie zimperlich war.
Guckst du hier:

http://www.bildblog.de/8198/springer-hat...-nichts-zu-tun/

#82 RE: Kleine Gefälligkeiten. von Hamlets Gummibärchen 13.06.2017 18:53

Zitat von merte im Beitrag #75
Zitat von Jade im Beitrag #74
Zitat von Orion im Beitrag #73
Hä?



Ich nehme mal an, dass Bin Online meint, dass das eine Wort "Bild" schon dazu angetan ist, ohne weitere Betrachtung Ihren Ärgerfaktor zu heben. Und Sie am liebsten auf dieses Blatt urinieren möchten. Lach*

Wenn ich die BILD in die Finger bekomme, dann schaue ich sie mir an. Denn ich kann immer nur das ablehnen, was ich geprüft habe.
Na ja, und bei solchen "Frauenthemen", wie es nun einmal Love Stories sind, da kann ich auch nicht "nein" sagen.
Besonders nicht, wenn die Hoffnung besteht, nach der Lektüre so ein klein bisschen "boslich" ablästern zu können.



Ist ja auch seit Hans Esser ganz verständlich, oder nicht?

Zitat von merte im Beitrag #75
Zitat von Jade im Beitrag #74
Zitat von Orion im Beitrag #73
Hä?



Ich nehme mal an, dass Bin Online meint, dass das eine Wort "Bild" schon dazu angetan ist, ohne weitere Betrachtung Ihren Ärgerfaktor zu heben. Und Sie am liebsten auf dieses Blatt urinieren möchten. Lach*

Wenn ich die BILD in die Finger bekomme, dann schaue ich sie mir an. Denn ich kann immer nur das ablehnen, was ich geprüft habe.
Na ja, und bei solchen "Frauenthemen", wie es nun einmal Love Stories sind, da kann ich auch nicht "nein" sagen.
Besonders nicht, wenn die Hoffnung besteht, nach der Lektüre so ein klein bisschen "boslich" ablästern zu können.



Ist ja auch seit Hans Esser ganz verständlich, oder nicht?


Stimmt. Bild bildet. Wüßte ich sonst etwas über die Beziehungskiste von ein oder zwei Lombardis? Ohne BILD wüßte ich noch nicht einmal, daß es solche gibt. Ob das mein Leben allerdings ärmer gemacht hätte, wage ich auch zu bezweifeln.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz