Seite 6 von 22
#76 RE: Donald Trump von Orbiter1 30.11.2017 07:01

Donald Trump verbreitete über Twitter drei rechtsextreme Propaganavideos der britischen Rechtsxtremistin Jayda Fransen. Ob die Inhalte stimmen ist zweifelhaft. Die rechtslastigen Anhänger von Trump incl dem ehemaligen Chef des Ku-Klux-Clans sind begeistert („Dafür lieben wir ihn“), Theresa May ist entsetzt (die Verbreitung der Videos durch Trump sei „falsch“ gewesen, weil Fransens Gruppe „Britain First“ Hassparolen und Lügen verbreite). Die Muslime in den USA sind schockiert (Trump sage seinen Anhängern damit, dass sie den Islam und Muslime hassen sollten). http://amp.tagesspiegel.de/politik/verbr...t/20650158.html

Auf die Äußerungen von Theresa May hat Trump inzwischen reagiert. Wie immer per Twitter.

„@Theresa_May, don’t focus on me, focus on the destructive Radical Islamic Terrorism that is taking place within the United Kingdom. We are doing just fine!“

Irgendwie schafft er es immer wieder das Ansehen des US-Präsidenten noch tiefer in den Dreck zu ziehen. Was kommt als nächstes?

#77 RE: Donald Trump von Einherier 30.11.2017 09:39

Inzwischen muß wohl fast jedem klar sein, was für ein Vollpfosten er ist.

Bei der Ehrung der Navajo-code-talkers trat er mal wieder kläftig ins Fettnäpfchen mit "Pocahontas" und bewies einmel mehr, was er für eine Halbbildung er genossen hat.

Erstens beleidigte er damit die alten Navajo-Krieger, die im Pazifikkrieg 1944/45 den USA entscheidende Vorteile verschafften und dafür in den USA zu Recht als Helden gelten, denn sie benutzten ihre Stammessprache für den Funkverkehr, der die Japaner machtlos gegenüberstanden.
Angehörige eines Volkes, das mehr als schäbig von den Amis behandelt worden ist, helfen der US-Army in entscheidenden Dingen und müssen sich nun auch noch den Schwachsinn ihres Präsidenten anhören!

#78 RE: Donald Trump von Bin Online 30.11.2017 11:04

avatar

Ich kenne Amerikaner, die halten Trump immer noch für ok.
Keine Hachos, sondern gebildete Leute.
Es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich die Wahrnehmungen sind.

#79 RE: Donald Trump von PINGUIN 30.11.2017 11:09

avatar

Zitat von Orbiter1 im Beitrag #76

„@Theresa_May, don’t focus on me, focus on the destructive Radical Islamic Terrorism that is taking place within the United Kingdom. We are doing just fine!“


Und diese Nachricht hat der Obervollpfosten auch noch an die falsche Person versendet. Der ist doch zu doof, um alleine die Toilette zu finden.

#80 RE: Donald Trump von Bin Online 30.11.2017 11:36

avatar

Das kommt auch noch dazu!

#81 RE: Donald Trump von Orbiter1 01.12.2017 17:26

Oha! Michael Flynn, der ehemalige Nationale Sicherheitsberater hat in der Russland-Affäre Falschaussagen zugegeben und sich schuldig bekannt. Mal sehen welche Aussagen kommen, aber das könnte Trump ganz schön ins Schwitzen bringen. Und ob die Steuerreform dann heute duchgewunken wird ist auch nicht mehr ganz so sicher. http://www.tagesspiegel.de/politik/russl...n/20660726.html

#82 RE: Donald Trump von PINGUIN 01.12.2017 17:40

avatar

Ich warte auf den Tag, wo die Eilmeldung durch alle Medien geht: Donald Trump wurde heute ..........

#83 RE: Donald Trump von Bin Online 01.12.2017 17:43

avatar

Also dem seine Familie muss doch durchdrehen.
Kein Tag ohne Stress!

#84 RE: Donald Trump von Orbiter1 01.12.2017 19:56

Jetzt wird es aber wirklich langsam Zeit dass Trump den Sonderermittler Mueller rausschmeißt. Der Typ nervt zunehmend.

„Sonderermittler Robert Mueller erklärte, Flynn habe den Kontakt zur russischen Regierung im Dezember 2016 nicht eigenmächtig, sondern auf Anweisung von höherer Stelle aufgenommen.“ http://www.spiegel.de/politik/ausland/mi...181383-amp.html

#85 RE: Donald Trump von PINGUIN 01.12.2017 19:58

avatar

Zitat von Orbiter1 im Beitrag #84
Jetzt wird es aber wirklich langsam Zeit dass Trump den Sonderermittler Mueller rausschmeißt. Der Typ nervt zunehmend.


WO sind die Anzeichen der Ironie ?? Oder lese ich das als Tatsachenmeinung??

#86 RE: Donald Trump von Orbiter1 01.12.2017 20:04

Zitat von PINGUIN im Beitrag #85
Zitat von Orbiter1 im Beitrag #84
Jetzt wird es aber wirklich langsam Zeit dass Trump den Sonderermittler Mueller rausschmeißt. Der Typ nervt zunehmend.


WO sind die Anzeichen der Ironie ?? Oder lese ich das als Tatsachenmeinung??
Ich hatte gehofft Ironie wäre klar erkennbar. Werde mich bessern.

#87 RE: Donald Trump von PINGUIN 01.12.2017 20:09

avatar

Zitat von Orbiter1 im Beitrag #86
Werde mich bessern.


#88 RE: Donald Trump von conscience 01.12.2017 21:05

Trump ist Fallobst

#89 RE: Donald Trump von Bin Online 01.12.2017 21:39

avatar

@conscience

Zitat von conscience im Beitrag #88
Trump ist Fallobst
Danke das Du uns so ausführlich informiert.

#90 RE: Donald Trump von PINGUIN 01.12.2017 22:19

avatar

Zitat von conscience im Beitrag #88
Trump ist Fallobst



Fallobst kann man noch bedingt nutzen. Dieses Fallobst Trump ist nur noch für die Tonne, so verseucht ist der.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz