#1 Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Bin Online 10.09.2017 14:27

avatar



Zitat

Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde


von Anja Jardine 10.9.2017 | NZZ

Wissbegier, Fleiss, Belastbarkeit und Intelligenz zeichneten Angela Merkel schon als Jungpolitikerin aus. Diese Stärken führten sie gegen westlich-maskuline Seilschaften bis zur Kanzlerschaft.

Der Kontrast ist so gross, dass das TV-Duell der Spitzenkandidaten am letzten Sonntag die alten Bilder wachruft: 2005, Elefantenrunde nach der Bundestagswahl. Damals gelang es dem SPD-Kandidaten, der die Wahl soeben verloren hatte, beinah, die Wahlsiegerin verbal niederzustrecken. Gerhard Schröder hatte sich zur Veranschaulichung seiner eigenen Unersetzbarkeit derart aufgebläht, dass er fast in Schnappatmung verfiel, als er über die ihm gegenüber sitzende Unionskandidatin in dritter Person zeterte: «Sie wird keine Koalition unter ihrer Führung mit meiner sozialdemokratischen Partei hinbekommen. Das ist eindeutig. Machen Sie sich gar nichts vor.» Die anderen in der Runde schauten leicht irritiert angesichts dieser enthemmten Testosteronattacke, die Wahlsiegerin schien zu zerbröseln.

Nun, zwölf Jahre später,.........

hier weiterlesen

Hier ist Anja Jardine ein gelungenes Portrait von unserer Kanzlerin gelungen.
Mittlerweile lehne ich Merkel politisch ab, aber einen Respekt zolle ich ihr immer noch, wer sich so lange an der Spitze einer Partei und Regierung hält, ist eine herausragende Persönlichkeit.
Nach dem Spendendesaster hatte keiner der CDU-Männer den Arsch in der Hose, die Partei aus dem Dreck zu ziehen, manche prophezeiten der Union das Schicksal der italienischen Democracia cristiana , Merkel schaffte kurz nachdem sie das Steuer übernahm, die ersten Wahlsiege bei Landtagswahlen, die eigentlich schon als verloren abgehackt waren. Mit ihren innerparteilichen Kritikern sprang sie genauso um, wie ihr Kanzler-Vorgänger Gerhard Schröder. Auch das zeichnet sie als Politikerin aus, sie verfügt über Führungsstärke.

#2 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von PINGUIN 10.09.2017 15:54

avatar

Angela Merkel ist NICHT die mächtigste Frau der Welt. Sie ist eine Marionette der Menschen in Deutschland, die das wirkliche Sagen haben.

#3 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Ein Sachse 10.09.2017 18:01

Wer Merkel als sie mächtigste Frau der Welt bezeichnet sollte sich die Welt ansehen. Sie ist es nicht mal mehr in Europa !
Sie setzt sich nicht gegen die Türkei durch auch nicht in der EU (Finnland, Litauen und Frankreich sind gegen den Abbruch der Beitrittverhandlungen.
Sie setzt sich nicht bei der Flüchtlingsaufteilung nicht durch !

Und zu den USA, befürwortet sie nun auch noch die Steigerung der Rüstungsausgaben !

#4 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Bin Online 10.09.2017 18:17

avatar

Das die Rüstungsausgaben erhöht werden, wurde lange vor Trump beschlossen und zwar einstimmig von der NATO.
Wenn ich lese, wie verschrottet manche BW-Einheiten bereits sind, dann ist da auch eine Etat-Erhöhung gerechtfertigt.

#5 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Oase 10.09.2017 18:22

Hallo, Sachse, ein Mensch, vor allem ein Politiker, kann immer nur so stark sein, wie das Volk es ist, das
hinter diesem Politiker steht!
Es ist klar, dass in Europa gemauert wird. Wie kann man sich in Deutschland so aufführen, und eigenmächtig
alle Vereinbarungen alleine, ohne die Vertragspartner über das Vorhaben zu informieren bzw. um Amtshilfe
zu bitten, handeln?
Frau Merkel hat sich über alle Vereinbarungen hinweggesetzt, nicht einmal den Bundestag, Bundesrat
gefragt, die auch hätte gefragt werden müssen! Danach war es dann plötzlich wieder Bundesländer-Sache?!
Wie funktioniert so etwas?
Die Türkei mit Herrn Erdogan hat doch jetzt Oberwasser bekommen, nimmt durch diese Handlungen Deutschland
nicht mehr ernst, was mich am meisten noch empört, da wir in unserem Lande noch türkische Autokraten sitzen haben, die
wir alles gewähren lassen. Was meine ich mit Autokraten? Diejenigen Menschen mit türkischem Pass, die hier leben wollen,
sich Vorteile verschaffen, aber den Präsidialstaat in der Türkei haben wollen!
Hier müssen wir uns alle einmal fragen: Können wir uns deren Respekt und Solidarität im Falle eines Falles sicher sein?
Wir haben unsere Integrierten, die hier schon lange
mit uns leben, besonders ins Auge zu fassen, Acht zu geben, damit ihnen nicht geschadet wird! Gruß Oase

#6 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Bin Online 10.09.2017 18:35

avatar

"die mächtigste Frau der Welt "....ist doch richtig!
Welche Frau ist den mächtiger, als Merkel?

Die polnische Regierungschefin ist eine Marionette von dem alten Mann, die May in London ist heuto schon politisch tot.
Viel mehr ist doch nicht da!

#7 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von PINGUIN 10.09.2017 21:01

avatar

Bin O : Frau Burda - Frau Mohn um nur zwei mächtigere Frauen zu nennen.

#8 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Bin Online 10.09.2017 21:51

avatar

Frau Burda weiß ich nicht, ist das nicht die Maria Furtwängler?
Liz Mohn und Friede Springer haben in Deutschland das Sagen.
Aber sie sind im Hintergrund.
Vor den beiden steht die Merkel, wenn sie die beiden fragt, ob sie nochmals kandidieren darf.

#9 RE: Die Königin von Deutschland – wie Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt wurde von Bin Online 11.09.2017 09:45

avatar

Angela Merkel im Interview der FAZ:

"Ich habe gelernt, dass Sprache in der Politik ein unendlich wichtiges Instrument ist. In meiner naturwissenschaftlichen Tätigkeit war das ja eine verkürzte, also wissenschaftliche Sprache. In der Politik müssen Sie sorgsam mit der Sprache umgehen. Das versuche ich, es gelingt mir nicht immer. Man muss so sorgsam sein, weil Sprache Ressentiments enthalten oder fördern kann. Mit Sprache kann man manipulieren. Man kann Emotionen wecken, und daraus kann viel entstehen, bis zur Gewalt. Für die politische Arbeit ist es sehr wichtig zu wissen, mit welchem Mittel wir da arbeiten, welche Wirkung Sprache erzielen kann. Damit müssen wir verantwortungsvoll umgehen.

Ja, auch Europapolitik hat viel mit Sprache zu tun. Ich habe mich immer sehr bemüht zu sagen: Leute, sprecht nie von „den“ Griechen und „den“ Italienern und „den“ Franzosen. Seht immer den einzelnen Menschen. Genauso wenig mag ich es, wenn zum Beispiel von „den“ knauserigen Deutschen gesprochen wird. Genau das ist der Unterschied zum Europa von früher: Nicht mehr allein das Nationale charakterisiert uns alle, sondern die Vielfalt, das Individuelle. So wie es faule und fleißige Deutsche gibt, geizige und solche, die gerne teilen, so müssen wir uns auch gegenüber anderen Ländern vor Stereotypen hüten."


RECHT HAT SIE!

http://www.faz.net/aktuell/politik/bunde...rue#pageIndex_6

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz