Seite 2 von 2
#16 RE: Tschechien unter der Minderheitsregierung von Babis von Bin Online 20.01.2018 09:45

avatar

Zu meiner Zeit waren die Tschechen noch sehr freundlich, ja sogar herzlich, besonders auf dem Land.
Na ja, die haben halt vor einem islamistischen Hotspot, direkt vor ihrer Türe, Angst.
Das fördert natürlich die alten Ressentiments. Sich vor deutschen Sonderwegen zu fürchten, haben unsere Nachbarn ja stichhaltige Gründe.

#17 RE: Tschechien unter der Minderheitsregierung von Babis von Orbiter1 28.01.2018 09:11

Zitat von Orbiter1 im Beitrag #5
Die Tschechen werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit für den Putin-Speichellecker Zeman entscheiden. Dann bitte auch raus aus NATO und EU.
So ist es auch gekommen. Zeman hat mit 51,4% gewonnen. Da haben vielleicht die in den letzten Tagen gezielt gestreuten Fake-News über angebliche Neigungen zu Pädophilie und Glücksspiel des Herausforderers Drahos die entscheidenden Stimmen gebracht. Auf die russischen Fake-News-Produzenten ist halt Verlass.

Mal sehen wer die Regierungsbildung schneller hinbekommt, Deutschland oder Tschechien. Deutschland hat zumindest mit Koalitionsverhandlungen begonnen, Tschechien hatte die Parlamentswahlen 4 Wochen nach der Bundestagswahl, ist aber von Koalitionsverhandlungen offenbar noch sehr weit entfernt. Bisher will niemand mit Babis, dessen Immunität inzwischen aufgehoben wurde, koalieren.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz