#1 US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein von Bin Online 24.12.2017 14:31

avatar

Zitat
Truppenbesuch in Norwegen

US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein


"Es wird Krieg geben": Ein ranghoher US-General hat bei einem Truppenbesuch in Norwegen von bevorstehenden Kämpfen gesprochen. Sein Sprecher versucht nun, die Äußerung zu erklären.

weiterlesen


Was soll man dazu sagen?
Frohe Weihnachten?

#2 RE: US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein von Andreas1975 24.12.2017 21:23

avatar

Na er ist sich ja selbst nicht sicher.

Wie war das mit dem Weltuntergang wegen eines Maya Kalenders.

Da war doch der Menschheit klar das das das ultimative Ender der Erde sei.


Frohe Weihnachten 🎄

#3 RE: US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein von PINGUIN 24.12.2017 21:45

avatar

Zitat von Bin Online im Beitrag #1
Was soll man dazu sagen?



Kiel holen - dann überlegt er vorher, was er sagt.

#4 RE: US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein von Bin Online 24.12.2017 23:49

avatar

Vielleicht macht er auch nur auf dicke Backen aber der Knaller ist General.
Er sollte wissen, was er mit Worten anrichten kann.
Sein Gerede schaffte es immerhin bis zu SPON!

#5 RE: US-General stimmt Soldaten auf "großen Kampf" ein von Einherier 25.12.2017 09:30

Seine Einlassung läßt immerhin die Interpretation zu, daß er beabsichtigte, seine Soldaten auf alle Eventualitäten vorzubereiten.

Das wäre für sich genommen nicht mal falsch!

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz