#1 Die FIFA von Bin Online 10.01.2018 07:32

avatar

Innerhalb der FIFA herrschen paradiesische Zustände, man trifft sich im Jahr dreimal und bekommt dafür 250 000 Dollar auf die Kralle!
Die Nebengeräusche sind auch nicht schlecht!
Wenn ich wieder auf die Welt komme, dann weiß ich, um welchen Job ich mich bemühen werde.

Zitat von BAZ heute
Neben den 250'000 Dollar gab es zusätzlich Business-Class-Flüge, Fünf-Stern-Unterkünfte, Limousinen-Service und 150 Dollar Sackgeld pro Tag. 2017 habe die Fifa so für die Council-Mitglieder fast 10 Millionen Dollar ausgegeben, schreibt die «Times». Die amerikanische Zeitung bezieht sich auf drei Informanten. Die Fifa wollte die Zahlen nicht bestätigen, möglicherweise sind diese dann im Frühsommer im Finanzbericht zu finden.



https://bazonline.ch/sport/fussball/weni.../story/16067696

#2 RE: Die FIFA von Orbiter1 10.01.2018 08:54

Zitat von Bin Online im Beitrag #1
Innerhalb der FIFA herrschen paradiesische Zustände, man trifft sich im Jahr dreimal und bekommt dafür 250 000 Dollar auf die Kralle!
Die Nebengeräusche sind auch nicht schlecht!
Wenn ich wieder auf die Welt komme, dann weiß ich, um welchen Job ich mich bemühen werde.

Zitat von BAZ heute
Neben den 250'000 Dollar gab es zusätzlich Business-Class-Flüge, Fünf-Stern-Unterkünfte, Limousinen-Service und 150 Dollar Sackgeld pro Tag.

Ist da kein Escort-Service mit dabei? Mit den 150 $ pro Tag kommt man da aber nicht sehr weit.

#3 RE: Die FIFA von Bin Online 10.01.2018 11:07

avatar

Der Escort gehört zur Grundausstattung und wird daher nicht gesondert aufgeführt.
Das Sackgeld (Taschengeld) ist vielleicht für die Extras gedacht?

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz