Seite 4 von 5
#46 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 29.06.2018 01:35

avatar

Pinguin, Du Fußball-Experte!
Der Dicke aus Nordkorea, der Kim Dingsbums, hat mehr Ahnung vom Fußball, als Du!

»Gegen Südkorea muss man strategisch ganz anders vorgehen«

...sagte er, der Dicke und hat damit die die beste Analyse aller Analysen erstellt

#47 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Einherier 30.06.2018 09:19

"Die Mannschaft"
ist ein Spiegelbild Deutschlands:
Löw und Merkel in herzerfrischender Zuneigung verbunden, sind schon VIEL zu lange im Amt!
Sie sind betriebsblind geworden, beide!
Es fällt ihnen nichts mehr ein, sie wurschteln weiter und es wird nicht besser dadurch.

"Die Mannschaft" ein Haufen, bestehend aus Grüppchen, die sich nicht grün sind, wie in Deutschland auch.
Dazu ein Arbeitsverweigerer, der "seinem Präsidenten" huldigt, etlichen, die mit jungen Spielern nicht mehr mithalten können (Boateng).

Wie sagte es jemand, ich glaube bei philosophia perennis oder war es das Wendtsche Publicomagazin?

Das deutsche Tor stand so offen wie die deutschen Grenzen!
Das deutsche Tor hat offen zu stehen, denn kein gegnerisches Tor ist illegal!

Tja, so wie es aussieht, wird Löw wohl weiterwurschteln und Merkel ebenso!

#48 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 30.06.2018 13:31

avatar

Von Löw halte ich nach wie vor noch viel.
Ich kritisiere hier eher die Spieler, die ja teilweise einen Mist zusammenspielten, wie man ihm selten sieht!
Diesmal war halt der Wurm drin!
Es kommen auch wieder bessere Zeiten, auch mit Löw, sollte er bleiben.

Was mich immer noch mehr bewegt, als die schlechten Spiele, ist der Umstand, dass es nahezu keine Euphorie gab.
irgendwie war die Bevölkerung distanziert zu dieser WM.

#49 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von PINGUIN 01.07.2018 18:45

avatar

Spanien ADE!! Ramos gönne ich diese Niederlage ganz besonders.

Und Kevin"Allein zu Hause" Kurany hat orakelt, das Spanien die Russen rauskegelt!!

#50 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von PINGUIN 01.07.2018 19:46

avatar

Kritik von ehemaligen Nationalspielern an Jögi Löw.

jetzt kommt auch noch der Hamann hinter den Büschen vor und erklärt:"Mir fehlen die Worte"

Andere "Experten" nehmen Özil auseinander und wieder anderen flicken ihn wieder zusammen.

Was da an "Leistung" von der Nationalmannschaft in Russland erbracht wurde, ist ein Witz. Dem braucht man nix hinzuzufügen.

Das Leistungszenit einiger Spieler ist überschritten: Özil-Gündogan-Müller-Khedira- Boateng etc.

Manche "Experten" sagen, die Nationalmannschaft sei eine Leistungsspiegel der Bundesliga.

Dem kann ich nicht zustimmen. Andere Länder haben die gleichen Probleme, wo in den vereinen der höchsten Spielklasse zu viele ausländische "Ballkünstler" ihren weit überzogenen Obulus in den Arsch geblasen bekommen.

Es kann und darf nicht sein, das Spieler, die im Ausland ihren fetten "Lohn" beziehen, dort aber keine bessere Leistung erbringen wie die BL-Spieler, zum "nötigen Grundgerüst" als unverzichtbar eingestuft werden.

Es wird in jedem land ein anders System runtergewurschtelt. Und da soll innerhalb von zwei-drei Wochen was zusammenwachsen.

#51 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Einherier 02.07.2018 08:46

Der Löw kann was, keine Frage, aber er hat sich wie Merkel überlebt, der Röhrenblick wird immer enger, Neues ist nicht mehr angesagt.... also rein in die Pleite, et is ja noch immer juut jejangen, wie der Kölner sagt.
Die Mannschaft ist ein Spiegelbild Deutschlands, IMMER sind andere schuld, Selbstkritik: Fehlanzeige!

#52 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 03.07.2018 01:17

avatar

Dieses mal fehlte ganz einfach der Spirit, der Wille!
Die alten und satten Spieler müssen aussortiert werden.
Kurzum, es muss eine neue Mannschaft her.
Ob Löw da der richtige Trainer ist?
Bietet sich eine Alternative an?

#53 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 03.07.2018 11:51

avatar

Zitat
BUNDESTRAINER HAT SICH ENTSCHIEDEN

Jogi macht weiter!



https://www.bild.de/sport/fussball/fifa-...96146.bild.html



Angela Löw: "Ich sehe nicht, was ich jetzt anders machen sollte."

#54 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Einherier 04.07.2018 09:12

Löw und "Die Mannschaft"
sind eine Spiegelbild von Merkel-Schland!

Da war heute in meiner Tageslückenpresse eine schöne Stuttmann-LKarikatur,
Drehhofer: Ich mache weiter, die Gottgleiche: Ich mache weiter, Löw. Ähh ja .. ich mach auch weiter.

Darunter in etwa: Der neue Aufbruch.
Einfach zum weglachen!!!

#55 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 04.07.2018 09:17

avatar



Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Klaus Stuttmann
http://www.stuttmann-karikaturen.de/

#56 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von PINGUIN 06.07.2018 22:00

avatar

WM war gestern - Heute ist EM angesagt

#57 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Werner 07.07.2018 12:31

avatar

Fußball-Schlamassel? Mitnichten!

Fans mit posttraumatischer Belastungsstörungen können sich wieder auf die Straße trauen, Flaggen hissen und ihre Autos entsprechend dekorieren. Wir sind zwar nicht Weltmeister aber immerhin Europameister mit einem Finalsieg von 2:1 gegen die Schweiz.

Die Deutsche Nationalmannschaft der Spitzenköche rettete bei der EM in Ischgl die Ehre des deutschen Fußballs.
Erdoganmäßige Entgleisungen wie etwa die Überreichung einer signierten Kochschürze an Horst Seehofer wurde weggelächelt ebenso das Doping mittels Würschtlorgie bei DJ Ötzi.
Nachdem „le Mannschaft” der Werbeindustrie in die Suppe spuckte gäbe es hier Möglichkeiten: Thermomix statt Adidas als Hauptsponsor, McDonalds als Ausrichter des Finales, Sky krallt sich Tim Mälzer als Moderator usw. usw. Es gibt sicherlich noch viele phantasiereiche Möglichkeiten sich als kommerzieller Nutznießer von Fleischtöpfen zu engagieren.

#58 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 09.07.2018 11:44

avatar

@Werner
Schön satirisch geschrieben!

#59 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von Bin Online 10.07.2018 23:45

avatar

Mist, ich habe extra belgische Pralinen besorgt, um stilecht Belgiens Sieg zu feiern!
Hätte mir besser elsässer Sauerkraut besorgen sollen.

#60 RE: FIFA - Fußball-Weltmeisterschaft 2018 von PINGUIN 11.07.2018 09:29

avatar

Belgiens Torwart hat mit anderen Spielern das "Spielverhalten" der Franzosen beklagt. Mit so einer Taktik haben die Belgier nicht gerechnet.

Aha - die Gegner müssen also so spielen, wie das von der Mannschaft bzw dem Trainerteam erwartet wird.

Die haben doch schwer was an der Waffel, oder

Wenn der Gegner eine "Mauertaktik" verwendet, und der Tainer/das Trainerteam bzw nicht auf die Reihe bekommt, die eigene Taktik zu ändern, dann weis ich nicht, wie die zu ihrer Lizenz gekommen sind.

ALLE haben bisher solche Taktiken gegen "starke" Gegner gewählt. ALLE spielen den gleichen Stiefel runter.

Diese WM ist der - für mich - absolute Nullpunkt seit Beginn.


Und ehrlich gesagt, habe ich den Belgiern einen Sieg zugetraut. Die Franzmänner sind mir zu überheblich.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz